Mittwoch, 4. Juni 2014

Socken in Sandalen No Go oder doch Trend?!

Wer kennt sie nicht, diese Männer die im Sommer Socken in Sandalen tragen, und es auch noch als schön empfinden. Ich habe mich mal umgehört und ein wenig recherchiert warum sie das überhaupt tun, obwohl sie genau wissen das Frauen das eher abtörnt. Viele hatte den selben Grund den ich aber nicht so ganz verstehen kann. Sie sagten, das sie einfach zu faul wären, so viel Wert auf Fußpflege zu legen wie wir Frauen. Das was ich aber nicht so ganz verstehen kann ist, warum tragen Männer denn dann nicht direkt Turnschuhe!? Dann sieht man deren Füße doch gar nicht und sie müssten diese Modesünde nicht begehen.
Und wenn man dann nachfragt warum sie das machen, dann kommt nur die selbe Antwort: die Füße schwitzen so im Sommer. Aber schwitzen Füße nicht allgemein wenn es warm ist und Socken trägt? Das ganze wird wahrscheinlich noch viele viele Jahre ungeklärt bleiben. In letzter Zeit habe ich viele Modezeitschriften gelesen und Fashionshows gesehen und habe auch diese gruselige Kombi bei Designer gesehen.

Ist das etwa jetzt Trend??

Viele bekannte Designer wie z.B Karl Lagerfeld für Chanel, lassen dieses Jahr ihre Models mit Socken in High Heels und Sandalen über den Laufsteg laufen. Wie kann das nur schön sein fragt man sich. In den Modemetropolen London, Paris, New York und Mailand, liegt dieser Look jetzt voll im Trend. Ob Tennissocken, geringelte oder Gepunktete, Leo Prints und was es noch für Varianten von Socken gibt, alles ist dieses Jahr erlaubt. Ich bin nicht sicher ob ich mich mit diesem Trend anfreunden kann, da ich manche Kombinationen echt total hässlich und unmodern finde, Kniestrümpfe in Ballerinas können gut gestylt gut aussehen aber Socken in offenen Sandaletten gehen mal gar nicht und sind meiner Meinung nach ein absolutes Mode No Go.

Was denkt ihr darüber? Ein absolutes No Go, oder ein schicker Sommer Trend?

Kommentare:

  1. Huhu Liebes, bitte setze mehr Kommas, das hilft dem Lesefluss ;)

    Und zum Thema: Ich finde, dass das ganz auf dem Typ ankommt. Lassen wir mal die Männer aus der Sache, es gibt tatsächlich Fashion Blogger, die vor ein paar Jahren das Söckchen in Peeptoes-Sandalen eingeführt haben. Sinn macht das natürlich nur, wenn Socke und Schuh zusammenpassen, natürlich davon ausgehend, dass die Socken schön und nicht verwaschen oder fleckig/dreckig sind. Hier ist noch ein Bild, da sind verschiedene Kombis, die ich ganz schön finde. Ob ich selber Socken zu offenen Schuhen tragen würde? Eher weniger, weil meine Socken nicht so besonders und schön sind ;)

    ♥Mira

    AntwortenLöschen
  2. danke für den Tipp mit den Kommas und deinem lieben Kommentar :)
    und zu dem Bild das du mir geschickt hast das 1 und 5 Bild sind die einzigen die ich schön finde und die anderen mag ich persönlich nicht da ich offene Schuhe mit Socken gar nicht mag.
    LG

    AntwortenLöschen
  3. Hi Franziska !

    ich bin männlich und gebe Dir vollkommen recht : Socken in Sandalen sehen furchtbar aus ! ein absolutes Mode-No-Go ! Ich trage jeden Sommer gerne sportliche Trekkingsandalen zu meinem lässigem Outfit, aber selbstverständlich barfuß und mit gepflegten Füßen ! und niemand hat sich bisher über diesen Anblick lustig gemacht :)

    AntwortenLöschen