Freitag, 30. Oktober 2015

Sleek Friday #18 - Sheer Marine Kajal

Hallo ihr Lieben,

Da es beim Sleek Friday nicht nur um Paletten und Augen Make Ups geht, zeige ich euch heute mal ein anderes Produkt,  einen Kajal von Sleek die Farbe nennt sich "Sheer Marine" und hat mich leider total enttäuscht. Den Kajal habe ich mal bei shades of Pink bestellt, leider kann ich ihn im Shop nicht mehr finden.

Ich bin eigentlich ein Fan von Automatik Kajals da sie weicher sind als die normalen Stifte, die Farbe sah aber so schön im Shop aus das ich der Stift Form eine Chance geben wollte. Ich würde die Farbe als ein Meer Blau beschreiben mit viel Grün Anteil. Leider ist der Kajal so fest das er kaum Farbe abgibt. Wie ihr am swatch sehen könnt ist meine Haut leicht gerötet da ich so feste swatchen musst damit man überhaupt etwas Farbe sehen kann. Ich fand ihn auch noch interessant da ich noch keinen sheeren Kajal hatte und dachte die Farbe wäre dann einfach nicht so knallig sondern eher pastellig, weit gefehlt,  Sleek hat es mit dem Wort sheer wohl übertrieben denn auf der Wasserlinie sieht man ihn gar nicht. Ich kann ihn euch überhaupt nicht weiter empfehlen werde aber mal einen anderen Kajal von Sleek bestellen und schauen ob der dann auch so Katastrophal ist.

Liebe Grüße
Franziska

Donnerstag, 29. Oktober 2015

Essie - Under the Twilight

Hallo ihr Lieben,

In den letzten Monaten habe ich so gut wie keinen dunklen Nagellack getragen. Obwohl ich die dunklen Töne sehr schön finde habe ich eher die nude und pink Töne bevorzugt. Das soll sich jetzt aber im Herbst und Winter ändern, ich habe mir vorgenommen meine dunklen Lacken zu lackieren und euch zu zeigen den Anfang macht die Farbe "Under the Twilight" von Essie. Der Lack ist aus der Resort 2014 LE und daher leider nicht mehr erhältlich, vielleicht findet ihr den Lack noch bei Kleider Kreisel oder TK Maxx.Schon lange stand er unbeachtet in meinem Nagellack Regal ich fand ihn einfach zu dunkel und etwas zu langweilig. Nach dem Lackieren muss ich sagen das er mir echt gut gefällt. Im Fläschchen wirkt die Farbe wie ein sehr dunkles Lila, aufgetragen aber eher wie ein dunkel Blau mit leichtem Lila Einschlag. Wie von Essie gewohnt hält der Lack ohne Absplittern mindestens 4 Tage und ist schon nach einer Schicht deckend.

Dienstag, 27. Oktober 2015

Christina Aguilera - Touch of Seduction




Quelle: P&G Prestige

Er ist ihr neuester Duft. Inspiriert von ihrem persönlichen Weg. Von Momenten, in denen sie sich unsagbar verführerisch und leidenschaftlich fühlt. Mit Touch of Seduction verleiht Christina Aguilera Frauen das gleiche Selbstbewusstsein, das auch sie in sich spürt. „Ich möchte jede Frau inspirieren, ihre verführerische Seite auszudrücken. Ich möchte ihr Wege zeigen, zu sich selbst zu finden. Damit sie sich begehrenswert und selbstbewusst fühlt”, erklärt Christina. „Mein neuer Duft löst ein sanftes, luxuriöses Gefühl aus – wie Samt, der die Haut liebkost.”
DER DUFT
Touch of Seduction weckt verborgene Leidenschaften – wie samtweiche Blütenblätter eines Rosenbouquets. In Touch of Seduction hat Christina außergewöhnlich verführerische Ingredienzen vereint. Warm und verlockend versprühen sie Romantik und Leidenschaft zugleich.
Die Kopfnote sorgt für ein süßes Vergnügen. Sie eröffnet mit einem Flirt von weißer Freesie, sanfter Himbeere und frischer Litschi.
Im Herzen offenbart der Duft ein eindrucksvolles Blumenbouquet aus gezuckerter Rose, anmutiger Florentiner Schwertlilie und strahlendes Geißblatt. Eine sanft blumige Komposition, die süchtig macht. Unverzichtbar machen sich Rose und Vanille, seit jeher Symbole der Verführung. Ihre verlockenden Noten gehen eine sinnliche Liaison mit cremigem Sandelholz ein und entfalten eine betörende Wirkung.
Verstärkt von sexy Moschusakkorden, hinterlässt die Basisnote ein unwiderstehliches, samtweiches Gefühl auf der Haut. Christina macht kein Geheimnis aus ihrer Liebe zu Moschus – ein Duftstoff, der in jedem ihrer Parfums eine tragende Rolle spielt.
DAS DESIGN
Mit Touch of Seduction führt Christina Aguilera ihr klassisches Signature Design fort. Dabei lässt der Flakon die Inspiration des Duftes lebendig werden. Zarte Rosenblüten tanzen über
weibliche Kurven, wecken verborgene Leidenschaft und verleihen Frauen die Gewissheit, verführerisch und elegant zugleich zu sein. Der Flakon zeichnet sich durch wundervoll feminine
Sanduhrkurven aus, verziert von anmutigen Rosenblüten in haptisch verführerischem Samt. Eine Reminiszenz an gezuckerten Rosen, die als tonangebender Akkord in Touch of Seduction
das Gefühl samtweicher Blütenblätter erzeugen, die die Haut liebkosen.
DIE DUFTKOLLEKTION
Mit ihren Düften ermutigt Christina Aguilera Frauen, die verschiedenen Facetten ihrer Persönlichkeit auszuleben. Ihre preisgekrönte Celebrity Duftkollektion umfasst acht einzigartige Parfums, die unverwechselbare Gefühle erzeugen: die glamouröse Note von Christina Aguilera, der flirtende Duft By Night, der Luxus von Royal Desire, das bestärkende Secret Potion, Verführung mit Red Sin, unvergessliche Momente mit Unforgettable, das sagenhaft feminine WOMAN und die elegante Verführung von Touch of Seduction.
DAS SORTIMENT
Christina Aguilera Touch of Seduction EdP 30ml € 27,00*
Christina Aguilera Touch of Seduction EdP 60ml € 35,00*
Christina Aguilera Touch of Seduction EdP 100ml € 55,00*
Christina Aguilera Touch of Seduction Shower Gel 150ml € 9,95*
Christina Aguilera Touch of Seduction Body Lotion 150ml € 9,95*
Christina Aguilera Touch of Seduction Deodorant Natural Spray 75ml € 13,00*
Christina Aguilera Touch of Seduction Deodorant Aerosol Spray 150ml € 9,95*
* Unverbindliche Preisempfehlung. Die Gestaltung der Endverbraucherpreise obliegt dem Handel.

Mittwoch, 21. Oktober 2015

Zoeva - Rose Golden [Swatches]



Hallo ihr Lieben,

Vor ein paar Monaten habe ich mir die Zoeva Rose Golden Palette gekauft, zum einen da ich die Farben total schön fand zum anderen weil ich die Zoeva Pinsel liebe und einfach mal die Paletten ausprobieren wollte. Eine ausführliche Review zu der Palette werde ich euch bald abtippen, denn heute zeige ich euch nur swatches der genialen Palette. Die Farben sind alle super toll pigmentiert und sind für den Alltag aber auch für festliche Anlässe geeignet. Ich finde die Palette so klasse das jetzt noch ein paar andere Zoeva Paletten auf meine Wunschliste gelandet sind.

Dienstag, 20. Oktober 2015

Mildeen Kräuter Shampoo

Hallo ihr Lieben,

In meiner Region gibt es nur Aldi Süd, daher hat es mich umso mehr gefreut das es Aldi Nord dort gab wo ich Urlaub gemacht habe. Das sie andere Marken als Aldi Süd haben wollte ich mir unbedingt etwas zum testen mitnehmen, meine Wahl viel auf das Kräuter Shampoo von Mildeen. Da ich von dem Aldi Süd Kräuter Shampoo begeistert bin wollte ich diese Sorte testen. Ich habe das Shampoo nur zwei mal benutzt da es für mich seit langem mal wieder ein Flop Produkt ist, wieso erzähle ich euch in der heutigen kurz Review zu diesem Shampoo.



Positiv zu sagen ist das das Shampoo ein tolles Preis Leistungs Verhältnis hat, denn es beinhaltet 500 ml und kostet 0,79€. Der Geruch ist auch ganz gut, riecht nach Kräutern aber etwas künstlich das stört mich aber nicht. Es soll für normales und fettiges Haar geeignet sein, da ich diese Haar Struktur habe und nie Probleme mit solchen Shampoos hatte fand ich es besonders interessant  es auszuprobieren leider hat es mich sehr enttäuscht. Ich habe meine Haare gewaschen, das Shampoo ist nicht zu flüssig und schäumt sehr gut, danach habe ich meine Haare gekämmt und an der Luft trocknen lassen. Als meine Haare trocken waren und ich zum Spiegel ging sah man schon das ganze Elend, Schuppen! und damit meine ich nicht kleine Schüppchen sondern große sehr auffällige Schuppen, grob verteilt, man könnte meinen auf meinem Kopf hätte es geschneit. Meine Kopfhaut war total ausgetrocknet und am nächsten Morgen waren meine Haare auch schon wieder fettig was bei mir sonst erst nach 2-3 Tagen der Fall ist. Ich wollte dem Shampoo noch eine Chance geben da ich es im Urlaub ausprobiert hab und vielleicht durch die salzige Meerluft meine Haut sich verändert hat, aber auch zuhause hatte ich leider das selbe Problem. Ich habe das Shampoo daraufhin meiner Mutter geschenkt und bei ihr verhält es sich wie jedes andere Shampoo auch, es reinigt gut und erfüllt daher seinen Zweck. 

Für mich ein absoluter Flop für meine Mutter geeignet und gut, daher ist mein Fazit geteilter Meinung, bei Shampoos und allgemein Pflege Produkten kommt es immer darauf an was man für einen Haar oder Hauttyp hat. Für diejenigen die ab und an Probleme mit Shampoos haben sollten davon vielleicht absehen und diejenigen die jedes Shampoo vertragen und natürlich Aldi Nord in der nähe haben sollten es mal ausprobieren da es günstig ist.

Liebe Grüße
Franziska

Sonntag, 18. Oktober 2015

BeYu Mountain Glam – St. Moritz




Hinter IRMA steht die weltweit erfolgreiche Künstlerin, Art Direktorin und Modejournalistin Jasmin Khezri. Ihr „Zweites Ich“ IRMA verkörpert als internationale Marke eine neugierige, weltoffene Weltentdeckerin und repräsentiert Frauen verschiedener Herkunft. Weltweit erscheinen regelmäßig Kolumnen in Mode-, Lifestyle- und Frauenzeitschriften. Mit derlimitierten Design-Kollektion Mountain Glam by IRMA reist BeYu in daselegante und kosmopolitische St. Moritz. Im schillernden Winterparadies steht das Wohlergehen der elitären Gäste im Mittelpunkt: Nobel-Boutiquen, Gourmet-Restaurants und 5-Sterne-Hotels mit luxuriösem Charme verzaubern. IRMA lässt einen Tag voller Schnee- und Skispaß im exklusiven Kreise auf einer loungigen Sonnenterasse mit einem Champagner-Cocktail ausklingen. Davon inspiriert kreierte BeYu limitierte Kosmetikprodukte, die zu einem Ausflug in das Schweizer Winterparadies einladen.
Quelle: BeYu cosmetics

Quelle: BeYu cosmetics
Die Eye Color Selection by IRMA ist ein parfümfreier, seidiger Puderlidschatten mit acht perfekt aufeinander abgestimmten Farbnuancen. Durch die harmonische Kombination der Farben können verschiedene Looks nach Belieben variiert werden. Das Konzept aus Pearl-, und Matt-Farben rundet die Lookvielfalt ab. Die samtige Textur lässt sich gleichmäßig und besonders leicht auftragen sowie verteilen und verblenden. Mit einem großen Spiegel und beiliegendem Applikator ist die für sensible Augen geeignete Eye Color Selection-Palette by IRMA der idealer Begleiter für unterwegs. Ein angefeuchteter Applikator steigert die Farbabgabe für ein noch intensiveres Ergebnis. Die Hautverträglichkeit ist dermatologisch bestätigt. Die limitierte Lidschattenpalette von BeYu ist in zwei Variationen erhältlich: „Mountain Glam“ Nr. 1 vereint Grau- und Schwarzabstufungen mit klarem Schneeweiß, „St. Moritz“ Nr. 8 betont die Augen in Petrol-, Anthrazit- und Graunuancen.
Quelle: BeYu cosmetics
Einen mystisch fesselnden Wimpernlook garantiert die neue, limitierte Deep Black Volume & Defining Mascara by IRMA in „Ultra Black“ Nr. 10P im IRMA-Design. Die parfümfreie, cremige Textur lässt sich einfach auf den Wimpern verteilen und sorgt dank XXL-Bürste für einen voluminösen Wimpernaufschlag. Die Wimpern werden perfekt definiert, ohne zu verkleben. Tiefschwarze Pigmente in dieser Textur verstärken den Deep Black Effekt und machen den Blick einzigartig. Spezielle Polymere und Wachse sorgen für geschmeidige und glänzende Wimpern. Enthaltenes Panthenol stärkt die Wimpern. Die Deep Black Volume & Defining Mascara by IRMA ist für empfindliche Augen und Kontaktlinsenträgerinnen geeignet. Die Hautverträglichkeit ist dermatologisch bestätigt.
Quelle: BeYu cosmetics
Das dreifarbige Puder-Rouge Fresh Cheeks by IRMA in „Winter Glow“ Nr. 1 überzeugt mit einer samtigen Textur, einer sehr guten Farbabgabe und einer langen Haltbarkeit. Die Kombination der matten und schimmernden Töne Orchidee, sanftes Rosenholz und Altrosé zaubern strahlende Frische und ein natürliches Aussehen. Die Ebenmäßigkeit des Gesichts wird unterstrichen. Cremig zart im Auftrag lässt sich der limitierte Blusher mit Vitamin E einfach auftragen und verblenden. Passend zur Kollektion ist das Relief der IRMA-Figur auf das Rouge geprägt. Der parfümfreie Fresh Cheeks by IRMA ist für empfindliche Haut geeignet. Die Hautverträglichkeit ist dermatologisch bestätigt.
Quelle: BeYu cosmetics
Quelle: BeYu cosmeticsQuelle: BeYu cosmetics
Die matte Textur des Pure Color & Stay Lipsticks im IRMA-Design überzeugt mit einer besonders langen Haltbarkeit. Natürliche Wachse lassen den Lippenstift besonders gut gleiten und verleihen ein komfortables Tragegefühl. Der für sensible Haut geeignete Lippenstift lässt sich sehr gleichmäßig und geschmeidig auftragen. Er verleiht den Lippen sinnliche, matte Farben. Die besondere Farbtiefe des Lippenstifts führt zu einer einzigartigen Farbintensität der Lippen mit elegantem Finish. Die Hautverträglichkeit des Pure Color & Stay Lipsticks ist dermatologisch bestätigt. Drei Nuancen stehen zur Wahl: „Hot Wine“ Nr. 101P, „Mountain Pink“ Nr. 242P und „Cosy Fireside“ Nr. 345P.
Quelle: BeYu cosmetics
Einen Hauch von Farbe im angesagten Wet-Look verleiht den Lippen der neue Lip Gloss & Top Coat by IRMA „Cinnamon Star“. Der Schimmer-Gloss mit Vitamin E kann einzeln oder über dem Lippenstift aufgetragen werden. Kleine Mikrosphären mit Hyaluronsäure verleihen den Lippen einen optischen Plumping- und Volume-Effekt. Durch die Abrundung passt sich der flexible Applikator jeder Lippenform optimal an und definiert diese präzise. Abgerundet wird der zarte Gloss mit Veilchen-Aroma und blumigen Geschmack. Im modernen IRMA-Design ist der Lip Gloss & Top Coat by IRMA ein Blickfang in jeder Handtasche. Die Hautverträglichkeit ist dermatologisch bestätigt. Der Gloss ist für empfindliche Haut geeignet.
Quelle: BeYu cosmeticsQuelle: BeYu cosmetics
Quelle: BeYu cosmetics
Der Long-Lasting Nail Lacquer in drei neuen Farben rundet den IRMA-Look ab: „Just Snow“ Nr. 118P schenkt den Nägeln ein reines Weiß, „Red Season“ Nr. 248P begeistert in einem festlichen Bordeaux. „Winter Glam“ Nr. 459P hüllt die Nägel in ein angesagtes Silber-Grau. Die Pinselform des Long-Lasting Nail Lacquers ermöglicht eine einfache und komfortable Applikation. Textur und Pinsel sind ideal aufeinander abgestimmt. In maximal zwei Lackschichten aufgetragen, deckt die Textur ausgezeichnet und überzeugt durch ein brillantes, ultra-glänzendes Farbergebnis. Die Nagellacke trocknen schnell und schenken durch ihre außergewöhnlich gute Haltbarkeit ein extralanges Tragevergnügen. Glitzernde Nägel zaubert die neue Nuance „Crystal Flakes“ Nr. 12P des Shimmering Top Coats. Je nach ausgewähltem Unterlack, lässt sich ein harmonisches oder kontrastreiches Ergebnis erzielen. Durch das Auftragen mehrerer Schichten kann die Intensität der Glitzerpartikel variiert werden. Die gelartige Lackbasis garantiert eine glatte Nageloberfläche.
Die aktuelle, limitierte IRMA Design-Kollektion Mountain Glam – St. Moritz ist seit Anfang Oktober 2015 in Deutschland exklusiv bei Douglas erhältlich.
Preisliste
unverbindliche Preisempfehlung für den deutschen Markt
Eye Color Selection by IRMA € 12,99
Deep Black Volume & Defining Mascara by IRMA € 9,99
Fresh Cheeks by IRMA € 9,99
Pure Color & Stay Lipsticks € 11,95
Lip Gloss & Top Coat by IRMA € 6,99
Long-Lasting Nail Lacquer € 4,99
Shimmering Top Coat € 4,99
Quelle (Fotos & Text): BeYu cosmetics and more GmbH

Donnerstag, 15. Oktober 2015

Sleek Friday #17 - Celestial Amu

Hallo ihr Lieben,

Endlich ist es wieder soweit, es geht weiter mit dem Sleek Friday. Ich hatte im letzten Monat dafür überhaupt keine Zeit, daher musste das "Projekt" pausieren. Ab jetzt wird es jeden Freitag wieder einen Sleek Friday geben und ich werde euch auch öfters winterlische Looks schminken. Ich habe wieder einmal etwas mit der Celestial Palette experimentiert und zeige euch heute das Ergebnis.



Für den Look habe ich nur 2 Lidschatten genutzt, er ist zwar sehr sehr auffällig aber gefällt mir trotzdem. Benutzt habe ich die Farben "Meteoric", ein mattes pink/rot und "Saturn´s Ring" ein lila/blau metallig. Als erstes habe ich als Base den Jumbo Eye Pencil in "Milk" von Nyx aufgetragen, ein wirklich deckendes Weiß was ich jedem für schlecht pigmentierte Lidschatten ans Herz legen kann. Danach habe ich die Farbe "Saturns´ Ring" auf das gesamte Lid aufgetragen und mit der Farbe "Meteoric" verblendet. Zum Schluss habe ich dann noch mit einer Mischung aus "Meteoric" und "Saturns´ Ring" zwischen den beiden Lidschatten geblendet damit der Übergang noch weniger sichtbar ist. Mit einem dünnen Pinsel hab ich dann noch "Saturns´ Ring" auf meine Wasserlinie aufgetragen. Und natürlich zum Schluss noch die Wimpern getuscht mit der I love Extreme Mascara von Essence.

Liebe Grüße
Franziska

Dienstag, 13. Oktober 2015

essence „all that greys“ - Previw

Das Sortiment bietet spannende Produkte, die partytauglich sind und sich rund um die Trendfarbe 2016 – Grau – bewegen. Edle Grautöne treffen auf rosig-rote Nuancen und verschmelzen zu einer perfekten Verbindung desRetroglam der 20er Jahre. Zu den It-Pieces gehören die Lidschattenpalette mit sieben pudrigen Farben und unterschiedlichen Effekten, der smokey eye pencil mit gefedertem Schwamm-Applikator und die corner lashes für tolle Wimpern-Highlights. Das hair bandeau im Charleston-Look rundet den ausdrucksstarken Look ab. Let`s celebrate… mit essence!

essence all that greys – eyeshadow palette

Quelle: cosnova GmbH
Quelle: cosnova
Rose, red & grey! Die Lidschattenpalette deckt mit sieben verschiedenen Tönen die komplette Farbrange der trend edition ab. Die softe, pudrige Textur mit hoher Deckkraft lässt sich mit dem Duo-Applikator einfach auftragen. Dank des integrierten Spiegels kann das Make-up auch schnell auf dem Weg von der Tanzfläche zur Bar aufgefrischt werden. Erhältlich in 01 7 shades of rose and grey.
essence all that greys – eyeshadow palette um 4,99 €*

essence all that greys – smokey eye pencil

Quelle: cosnovaQuelle: cosnovaQuelle: cosnova
Puderstift! Der hochwertige smokey eye pencil in Schwarz und Silber-Metallic mit gefedertem Schwamm-Applikator ermöglicht ein besonders komfortables Auftragen von Lidschattenpuder. Der Schwamm nimmt bei jedem Aufdrehen Puder aus der Kappe auf, das mit dem Applikator ganz leicht an das Lid abgegeben und verblendet werden kann. Erhältlich in
01 back to black und 02 greyt times.
essence all that greys – smokey eye pencil um 2,99 €*

essence all that greys – corner lashes

Quelle: cosnova

That Twenties Look. Mit den corner lashes entsteht im Handumdrehen ein ausdrucksstarker Blick. Die künstlichen lashes werden am äußeren Wimpernkranz angebracht und akzentuieren und verdichten die eigenen Wimpern. Inklusive Wimpernkleber. Erhältlich in 01 a little party never killed nobody.
essence all that greys – corner lashes um 2,49 €*

essence all that greys – lipgloss

Quelle: cosnova
Kiss and tell! Die deckenden Lipglosse schenken den Lippen schöne Farbakzente in intensivem Dunkelrot und softem Rosenholz mit einem glossy-glänzenden Finish. Erhältlich in 01 roaring red und 02 that´s what rose would do.
essence all that greys – lipgloss um 1,99 €*

essence all that greys – porcelain loose face & body powder

Quelle: cosnova
Porcelain Glow. Das leichte, lose Puder in softem Nude enthält lichtreflektierende Pigmente und verleiht dem Gesicht sowie Körper einen tollen Glow. Das Puder kann mit der Quaste einfach aufgenommen und verblendet werden. Erhältlich in 01 be classy & fabulous.
essence all that greys – porcelain loose face & body powder um 3,29 €*

essence all that greys – nail polish


Quelle: cosnova
Quelle: cosnova
Quelle: cosnova
Gatsby’s collection! Drei coole Grautöne von Steingrau bis Anthrazit über Schwarz zu dunklem Rot ermöglichen ein angesagtes Nagel-Styling. Die beiden Effekte, pearly matt und high gloss, bieten abwechslungsreiche Looks. Erhältlich in 01 back to black, 02 step into the grey zone, 03 greyt times, 04 girl with a pearl und 05 roaring red.
essence all that greys – nail polish um 1,99 €*

essence all that greys – nail stickers

Quelle: cosnova
Pearls & lace. So werden die Nägel zu Schmuckstücken. Mit den zwei Varianten selbstklebender Sticker – ein schwarzes Spitzenband und einzelne helle Perlen – werden die Nägel kreativ verziert. Ein absoluter Hingucker und so individuell. Erhältlich in 01 dressed in lace & pearls.
essence all that greys – nail stickers um 1,49 €*

essence all that greys – hair bandeauQuelle: cosnova

Turn back time! Das umwerfende Haarband mit silberfarbenen Pailletten in Anthrazit-Schwarz erinnert an den legendären Charleston-Look und versprüht den Charm der 20iger Jahre. Erhältlich in 01 ladies´ choice.
essence all that greys – hair bandeau um 1,99 €*
essence „all that greys“ ist von Mitte November bis Mitte Dezember 2015** im Handel erhältlich.
* unverbindliche Preisempfehlung
**solange der Vorrat reicht
Quelle (Fotos & Text): cosnova GmbH

Freitag, 9. Oktober 2015

Essie Sammlung #2

Hallo ihr Lieben,

Da bei mir in letzter Zeit einige neue Essie Lacke einziehen durften, dachte ich mir zeige ich euch heute meine Essie Sammlung. Ich habe sie euch vor ca. 7 Monaten schon einmal gezeigt aber da neue Leser und natürlich viele neue Lacke dazu gekommen sind wird es Zeit für ein Update Post.

Ich habe sehr viele Blau Töne obwohl ich gar nicht weiß wieso, trage es zwar gerne aber meine liebste Farbe ist es nicht. Denn ich trage jeder Farbe gern. Meine liebste Farbe ist Rot aber wie ihr sehen könnt besitze ich keinen einzigen roten Essie, das liegt einfach daran das ich Rot nicht so gerne auf meinen Nägeln trage und auch daran das mir die hellen Rot Töne im Essie Standardsortiment zu knallig oder zu langweilig sind, die dunklen wie wicked und bordeaux stehen dagegen schon ewig auf meiner Wunschliste.

Falls ihr einen bestimmten Lack aufgetragen sehen wollt sagt Bescheid. Ihr werdet sehen meine Sammlung ist sehr Limited Edition lastig aber ich bin halt eine LE Jägerin. Und da ich 7,95€ für einen Lack immer sehr teuer finde kaufe ich mir nur ab und zu einen Essie und der ist das meistens aus LEs.

1.Reihe : Belugaria (LE), Stylenomics, Under the twilight (LE), Chocolate Cakes, Style Cartel (LE), Trophy Wife, Sew Psyched.

2. Reihe: Master Plan, Maximillian Strasse her, Merino Cool, Demure vix, Spin the Bottle, Angora Cardi, Cocoa Karma (LE)

3. Reihe: Parka perfect (LE), find me an Oasis (LE), Meet the Parents (LE), fashion playground (LE), avenue maintain (LE), All Access Pass (LE), Melody Maker (LE)

4. Reihe: Vibrant Vibes (LE), Chillato (LE), Meet me at Sunset, Status Symbol, lovie dovie, sittin pretty (LE), Madison ave-hue

Kennt ihr einen Essie Lack der in meiner Sammlung nicht fehlen darf?
Liebe Grüße
Franziska

Dienstag, 6. Oktober 2015

Essie - lovie dovie

Hallo ihr Lieben,

Meine liebe zu Essie Lacken wird sicher schon bei vielen bekannt sein, ich habe mittlerweile fast 30 Stück und verliebe mich immer wieder in neue Farben, es ist richtig zu einer Sammelleidenschaft geworden. Essie Lacke kosten zwar stolze 7,95€ der Preis ist aber meiner Meinung nach total gerechtfertigt. Tolle Farbauswahl und super Haltbarkeit. Und zu meiner Verteidigung ich kaufe kaum noch andere Nagellacke, außer ein paar von Anny und vielleicht den ein oder anderen LE Lack.

Bevor es so langsam mit den Herbst Winter Lacken auf den Nägeln losgeht, wollte ich eines meiner neusten Schätzchen noch auftragen. Es handelt sich dabei um die Farbe Lovie Dovie, ein schönes Pink/Rosa. Ich wollte mir die Farbe damals nie kaufen da sie im Fläschchen zu Barbie haft aussah. Aber durch das ganze angefixe auf Instagram musste ich ihn mir holen, denn aufgetragen sieht er total anders aus. Der Auftrag ist wie bei Essie üblich einfach, nicht zickig sprich macht keine unschönen Streifen und deckend nach zwei Schichten, ein sheeres Ergebnis nach nur einer Schicht sieht auch sehr toll aus. Bei der Haltbarkeit kann man auch nicht meckern, ich trage lovie dovie jetzt schon 4 Tage und der Lack ist nur minimal abgesplittert, noch 2-3 länger könnte man den Lack also auch noch tragen ohne das es dramatisch aussieht. Ich kann euch den Lack sehr empfehlen. zwar mädchenhaft und daher nicht für jeden was aber für die jenigen die einen schönen Rosa Ton suchen ist dieser Nagellack perfekt. 

Habt ihr eine Empfehlung für einen toller Herbst WInter Lack von Essie?
Liebe Grüße

Franziska

Montag, 5. Oktober 2015

Aufbrauch Challenge #1

Hallo ihr Lieben,

In letzter Zeit sehe ich oft das viele Blogger und Youtuber bis Ende des Jahres bei einer Aufbrauch Challenge mitmachen. Man sucht sich ein paar Produkte aus die man sich als Ziel setzt bis Challenge ende öfters zu benutzten und leer zu machen. Ich habe mir gedacht das ich das auch machen möchte, einerseits weil ich zu viel von der Produkt Art besitze, vergessene Schätze wieder lieben lernen möchte oder einfach gerne mehr Platz in meiner Schminksammlung  hätte.

Ich habe mir diese 12 Produkte herausgesucht und werde sie bis zum 30.12 versuchen leer zu machen. Ich denke die Pflege Produkte werde ich sicherlich aufbrauchen können, bei den kosmetischen Dingen bin ich mir da gar nicht so sicher. Wenn ich den Kajal 1 Monat täglich benutze schaffe ich das sicher (wenn ich ihn auch als Eyeliner nutze). Mir machen nur die Lippenstifte sorge aber ich werde versuchen sie leer zu machen. Wie ihr auf den Bildern seht habe ich bei den Pflege Produkten Striche gemacht damit man sieht ab welcher Füllmenge ich gestartet bin, bei den Kosmetik Produkten habe ich einfach abgemessen und einen Strich auf Papier gemacht. Ich werde in 1 Monat nochmal ein Update machen wie weit ich mit dem Aufbrauchen bin. Aber sicherlich wissen viele von euch schon wie so eine Challenge abläuft.